Worlds End
Home
Mopped fahren
die K1200R
das zweite Gesicht

BMW

Das zweite Gesicht


Geordert habe ich auf Zuraten des Händlers und diverser Hinweise in Zeitschriften und im Internet das Sportwindschild, obwohl mir die Serienscheibe besser gefällt. Nach 10000 Kilometern und angesichts eines Preises von nur 35 Euro habe ich mich im Herbst entschieden, die Serienscheibe mal auszuprobieren.

Nach 600 Kilometern kann ich sagen, daß

  • für normales Landstraßentempo die Scheibe sehr ausreichend ist
  • kurze Autobahnetappen auch zwischen 160 und 180 km/h durchaus machbar sind
  • mir die Maschine so wesentlich besser gefällt.

Die Scheibe bleibt dran!

Braucht jemand ein Sportwindschild für eine K1200R?


Tom Bihr - Seite zuletzt geändert am 16.10.2005